Mieten im Ausland:

Grenzüberschreitende Begriffe für Autos

Top Rent A Car bietet Ihnen die Möglichkeit, mit einer Autovermietung die Nachbarländer zu besuchen.

Mieten außerhalb des Landes sind auf Anfrage im Voraus und Genehmigung in den Nachbarländern Bulgariens (Griechenland, Nordmakedonien, Serbien, Rumänien und dem europäischen Teil der Türkei) möglich. Je nach Mietwagenklasse wird eine Verwaltungsgebühr erhoben. Die angegebene Verwaltungsgebühr gilt für Besuche in einem der aufgeführten Länder. Für jede nachfolgendes Land zahlt der Kunde eine zusätzliche Gebühr von 50% der Gebühr für das erste Land. Die Vollmacht wird mit einer Gültigkeitsdauer bis zum Ende der Miete ausgestellt, jedoch nicht länger als 25 Tage. Bei einer Mietdauer von mehr als 25 Tagen muss der Kunde die volle Gebühr für den erneuten Grenzübertritt bezahlen.

Klasse Auto
SIPP Code
Administrativ
Gebühr
Kaution mit gekauft
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
Einzahlung ohne Kauf
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
ECMR, EDMR70 €400 €800 €
EDAE70 €500 €1000 €
HDMV, HDMR80 €500 €1000 €
CDMR, DDMV, HDAR, HDAV80 €600 €1200 €
CDAR80 €800 €1600 €
IDMR, HDAE90 €600 €1200 €
DDAV, CFAV90 €800 €1600 €
IVMR100 €600 €1200 €
CFAR, DFAR, IDAH, IWAH110 €800 €1600 €
DDAE, CDAE110 €1000 €2000 €
FVMR, FDAR, FWAR, SFAR, IFAR, RFBR120 €1000 €2000 €
PDAR150 €1000 €2000 €
LDAR150 €1400 € mit Kreditkarte2800 € mit Kreditkarte
WDAR, UFAR, FFAD150 €2000 € mit Kreditkarte4000 € mit Kreditkarte

Grenzüberschreitende Anmietungen in andere europäische Länder sind nach individueller Abwägung der Anfrage gestattet und bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung des Vermieters. Für solche Fälle erstellt Top Rent A Car ein individuelles Angebot.

Nach Bestätigung durch Top Rent A Car muss der Mieter mindestens 1 Werktag vor Mietbeginn eine gescannte Kopie des Führerscheins, der Strafpunktekarte und der Passdaten (erforderlich für die Ausstellung der erforderlichen Dokumente) senden. Es können Einschränkungen gelten.

Informationen über SIPP-Codes können Sie hier finden.

Grenzüberschreitende Bedingungen für Transporter

Grenzüberschreitende Anmietungen für Griechenland, Nordmakedonien, Serbien, Rumänien und die Türkei sind nach vorheriger Anfrage und Genehmigung möglich. Für andere Länder gelten individuelle Bedingungen. Je nach Fahrzeuggruppe wird eine zusätzliche Verwaltungsgebühr (einschließlich Mehrwertsteuer) erhoben. Die erforderliche Anzahlung beträgt das Doppelte:

Klasse Auto
SIPP Code
Administrativ
Gebühr
Kaution mit gekauft
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
EKMR 80 € 400 €
CKMR 100 € 600 €
IKMR 120 € 800 €