Allgemeine Mietbedingungen


Anforderungen an den Mieter

  • Der Mieter und alle Zusatzfahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein und mindestens 1 Jahr Erfahrung als Fahrer haben, mit Ausnahme von Fahrern ab 30 Jahren.
  • Der Mieter muss mindestens 23 Jahre alt sein, um eine der folgenden Fahrzeugklassen zu mieten: IVMR, FVMR, DDAV, DFAR CFAR, IDAH, IWAH, SFAR, RFBR, FDAR, FWAR, PDAR, EDAE, HDAE, CDAE.
  • Der Mieter muss mindestens 25 Jahre alt sein und über mindestens 5 Jahre Fahrpraxis verfügen, um eine der folgenden Fahrzeugklassen zu mieten: FFAD, LDAR und WDAR.
  • Der Mieter und alle Zusatzfahrer müssen über regelmäßige und gültige persönliche Dokumente verfügen: Reisepass/Personalausweis, Führerschein und den dazugehörigen Kontrollschein. Wenn der Fahrer ein ausländischer Staatsbürger ist, braucht er einen internationalen Führerschein oder beglaubigte Übersetzung des Original-Führerscheins, falls dieser von einem Staat ausgestellt ist, der das Wiener Straßenverkehrsübereinkommen 08.11.1968 nicht unterzeichnet hat. (Ein Original-Führerschein muss immer vorgelegt werden). Einen internationalen Führerschein können Sie auf dieser Seite online beantragen und erhalten.
  • Eine teilweise oder vollständige Vorauszahlung muss bei der Reservierung erfolgen. Falls vorhanden, muss der Restbetrag der Miete vor Ort bezahlt werden. Eine Kaution muss vor Ort hinterlegt werden, wenn das Auto gemietet wird.

Bitte beachten: Führerscheine des Typs Operator Licenses werden nicht akzeptiert. Die persönlichen Dokumente und die Führerscheine müssen während der gesamten Mietdauer gültig sein.

Informationen zu SIPP-Codes finden Sie hier.

Was ist im Mietpreis enthalten

  • Autovermietung
  • Haftpflichtversicherung
  • Standardversicherung mit Haftungsreduzierung (CDW) + Diebstahlversicherung (TP)
  • Mautgebühr - Vignette für das Territorium der Republik Bulgarien
  • Ohne Kilometerbegrenzung
  • Flughafengebühr
  • Winterreifen (vom 1. November bis zum 31. März)
  • Ersatzauto bei einem technischen Problem mit dem Mietwagen, das auf normale Abschreibungen oder einen Fabrikfehler zurückzuführen ist
  • Kostenlose Stornierung (bis zu 72 Stunden vor der Anmietung)
  • 20% Mehrwertsteuer
  • Die Gebühren für die Zahlung mit Visa- und Mastercard-Karten sind im Preis inbegriffen

Mietzeitraum

Mindestmietdauer 24 Stunden. Bei Anfrage für einen Zeitraum von weniger als 24 Stunden wird die Miete für volle 24 Stunden berechnet. Bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeugs nach Ablauf des Mietvertrags wird dem Kunden Folgendes in Rechnung gestellt: bis zu 1 Stunde – ein halber Miettag; 1 bis 4 Stunden – ein Miettag; von 4 bis 24 Stunden – zwei Miettage, über 24 Stunden – jeden nächsten Tag in doppelter Höhe.

Treibstoff

Das Fahrzeug ist mit einem vollen Tank bereitzustellen und muss nach den Vertragsbedingungen mit einem vollen Tank zurückzugeben. Bei der Rückgabe des Fahrzeugs mit nicht vollem Tank zahlt der Kunde eine Gebühr für „fehlenden Kraftstoff“ zu einem Preis von 1,80 €/L und eine Verwaltungsgebühr von 15 €, außer in den Fällen, in denen er eine Gebühr für Prepaid-Kraftstoff gezahlt hat.
Elektrofahrzeuge werden mit einer Ladung von 80 % bis 90 % bereitgestellt. Bei Rückgabe eines Elektrofahrzeugs mit einer Batterieladung unter 80 % bezahlt der Kunde den fehlenden Strom mit 0,50 € pro kWh.

Kaution

Bei der Anmietung des Fahrzeuges ist der Mieter verpflichtet, eine Kaution mit einer auf seinen Namen ausgestellten Debit- oder Kreditkarte (Visa oder Mastercard) zu hinterlegen. Die Bankkarte muss mindestens bis zum Ende des Mietvertrags gültig sein. Die Kaution ist 25 Tage nach Mietbeginn gültig. Wenn die Miete länger als 25 Tage dauert, muss der Kunde vor dem 25. Tag das nächstgelegene Büro des Unternehmens aufsuchen, um eine neue Kaution für das Auto zu hinterlegen.
Die Höhe der Kaution hängt von der ausgewählten Klasse des Autos und der ausgewählten Art der Deckung ab. Bei Luxusautos ist eine Kaution nur mit Kreditkarte möglich.
Wenn die Option „Fahren ins Ausland“ ausgewählt wurde, verdoppelt sich die Kaution.
Wen der Kunde ein junger Fahrer ist, verdoppelt sich die Kaution.

Autorisierungs- und Stornierungsverfahren für Kredit- / Debitkarten:

Am Tag des Erhalts des Fahrzeugs wird der Kautionsbetrag auf Ihrer Kredit- / Debitkarte gesperrt /autorisiert/ und danach wird die Autorisierung wieder entsperrt /storniert/, sobald das Auto bei seiner Rückgabe überprüft wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Klasse Auto
SIPP Code
Kaution mit gekauft
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
Einzahlung ohne Kauf
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
ECMR, EDMR200 €400 €
HDMV, HDMR, EDAE250 €500 €
CDMR, DDMV, IDMR, IVMR, HDAR, HDAV, HDAE300 €600 €
CDAR, DDAV, CFAV, CFAR, DFAR, IWAH, IDAH400 €800 €
FVMR, SFAR, FDAR, FWAR, IFAR, RFBR, PDAR, CDAE, DDAE500 €1000 €
LDAR*700 € mit Kreditkarte1400 € mit Kreditkarte
WDAR*, FFAD*1000 € mit Kreditkarte2000 € mit Kreditkarte

Informationen zu SIPP-Codes finden Sie hier.
*Die Kaution wird per Kreditkarte erforderlich

Zahlungsart

Bei einer Reservierung können Sie eine teilweise Vorauszahlung (15% des Endpreises) oder eine volle Vorauszahlung leisten:

  • mit Kredit-/Debitkarte
  • per Banküberweisung
  • bar in einem unserer Büros
  • Im Netzwerk von EasyPay

Ihre Karte wird mit „Modul EOOD“- dem Namen unseres Unternehmens - belastet. Wenn eine teilweise Vorauszahlung geleistet wurde, muss der Mieter den Restbetrag bei der Anmietung des Autos bezahlen. Mögliche Zahlungsmethoden sind Visa, Mastercard, Banküberweisung oder Barzahlung. Barzahlung wird nur in bulgarischen Lew (BGN) akzeptiert.
Die auf der Website angegebenen Preise sind in EUR und BGN angegeben. Zahlungen erfolgen in bulgarischen BGN zum Wechselkurs der Bulgarischen Nationalbank (BNB).

Deckung und Versicherung

  • Kfz-Haftpflichtversicherung – im Preis inbegriffen und ist obligatorisch au dem Territorium der Republik Bulgarien
  • CDW + TP – Haftungsreduzierung (CDW) + Diebstahlversicherung (TP) auf die Höhe der Kaution. Gültig nur gegen Vorlage eines Verkehrspolizeiberichts und Rückgabe von Dokumenten und Schlüsseln des Mietfahrzeugs. Es gilt nicht beim Konsum von Drogen, Alkohol oder anderen Betäubungsmitteln sowie bei der Nichteinhaltung von Verkehrsgesetzen. Im Mietpreis enthalten.
  • Tyre & Glass COVER (T&G) - Befreit den Mieter von der Haftung für Schäden an Reifen, Rädern, Felgen und Fenstern unter Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • TOP PROTECTION – Beinhaltet T&G und befreit den Mieter von der Haftung für Schäden an der Außenseite des Fahrzeugs,unter Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Stornierung

Bestätigte Reservierungen können bis zu 72 Stunden vor Mietbeginn kostenlos storniert/geändert werden. Bei einer Stornierung/Änderung der Buchung weniger als 72 Stunden vor Mietbeginn wird eine Gebühr von 15 % des endgültigen Mietpreises erhoben, mindestens jedoch der Mietpreis für 1 Tag, sowie der Wert von die Liefergebühr im Falle einer Stornierung/Änderung der Reservierung, weniger als 24 Stunden vor Mietbeginn. In der Reservierung enthaltene Zusatzleistungen sind nicht in der Vertragsstrafe enthalten.

Nichterscheinen „No Show“

Wenn der Mieter sein gebuchtes Auto nicht innerhalb von 4 Stunden nach der vereinbarten Mietzeit abholt, gilt die Buchung als storniert und der Kunde schuldet eine Vertragsstrafe in Höhe der vollen Liefergebühr und 15 % des Reservierungsbetrags. jedoch nicht weniger als einen Miettag. In der Reservierung enthaltene Zusatzleistungen sind nicht in der Vertragsstrafe enthalten. Für Nichterscheinen gelten die Fälle, wenn der Mieter:

  • Die Reservierung stornieren möchte, uns jedoch nicht vor Mietbeginn benachrichtigt;
  • Aufgrund einiger Umstände das Fahrzeug nicht zum vereinbarten Zeitpunkt und Datum abholen kann und darüber nicht informiert hat. Ausnahmen sind Mieter, die angegeben haben, dass sie mit einem Flug ankommen und dessen Nummer angegeben haben, und wenn ihre Verspätung auf den verspäteten Flug zurückzuführen ist;
  • Keinen gültigen Personalausweis, Führerschein, internationalen Führerschein und den dazugehörigen Kontrollschein nicht vorlegen kann, die zur Abholung des Fahrzeugs erforderlich sind;
  • Nicht über ausreichende Mittel verfügt um den vollen Preis der Reservierung zu zahlen, und/oder gemäß den Bedingungen für die jeweilige Klasse keine Kaution für das Auto hinterlegen kann.

Änderung der bevorstehenden Reservierung

Änderungen an der Reservierung kann der Mieter per Anfrage per E-Mail oder Telefonanruf an unsere Zentrale vornehmen. Bestätigte Reservierungen können bis zu 72 Stunden vor Mietbeginn kostenlos geändert werden. Bei Änderung der Mietzeit wird der Mietpreis neu berechnet und zu den aktuellen Preisen für die neue Periode neu berechnet.
Falls der Mieter ein Fahrzeug über das Reservierungssystem einer unserer Partner gebucht hat, werden alle Änderungen vor der Anmietung direkt von dem Reservierungssystem verarbeitet, über das der Mieter gebucht hat. Für alle Änderungen an der Reservierung ist es notwendig, sie zu kontaktieren. In diesen Fällen führt Top Rent A Car nur den Service aus.

Änderung / Verlängerung der Reservierung nach Mietbeginn

Wenn der Mieter seine Reservierung verlängern möchte, muss er dies mindestens 48 Stunden vor Ablauf des Vertrages schriftlich beantragen. Der Mieter kann die Vertragslaufzeit bzw. die Nutzung des Fahrzeugs nur nach Erhalt einer schriftlichen Bestätigung vom Vermieter und nach Zahlung des Verlängerungsbetrags innerhalb von 24 Stunden verlängern. Der Preis bei einer Verlängerung der Reservierung wird gemäß der aktuellen Preisliste aufgrund der Gesamtzahl der Miettage berechnet. Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich eine Verlängerung Ihrer Reservierung zu beantragen, da die Gefahr besteht, dass die Bestand knapp wird. Falls der Kunde seine Verlängerung nicht vor Ablauf seines derzeitigen Vertrags zahlt, können die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mietvertrags festgelegten Verzugsstrafen verhängt werden.
Wenn der Kunde seine Miete verlängern muss, die einen Auslandsaufenthalt beinhaltet, sollte der Betrag von 50 % des Ausgabeaufschlags für die Verlängerung der Gültigkeit der Vollmacht bezahlt werden, und die für den Auslandsaufenthalt erforderlichen Dokumente müssen neu ausgestellt und vom Kunden erhalten werden.

WICHTIG Nach Bestätigung der Möglichkeit einer Verlängerung des Mietverhältnisses durch den Vermieter muss der Mieter die zusätzlichen Miettage innerhalb von 24 Stunden nach dieser Zeit bezahlen, um die Vertragsverlängerung zu bestätigen. Die Verlängerung wird erst nach Zahlungseingang innerhalb der oben genannten Frist bestätigt, spätestens jedoch nach dem Datum und der Uhrzeit, bis der Vertrag gültig ist. Nach Zahlungseingang stehen die erforderlichen Unterlagen im Büro des Unternehmens zur Verfügung, von dem das Fahrzeug abgeholt wurde. Top Rent A Car haftet nicht für die Konsequenzen, falls der Kunde die Unterlagen nicht abgeholt hat.

Zusätzliche Gebühren

Gebühr Tyre&Glass Cover – zusätzliche Deckung zum Vertrag

Auf Wunsch des Kunden kann diese bei der Reservierung oder vor Ort in unserem Büro, bei der Abholung des Fahrzeugs sowie während der Anmietung zum Vertrag hinzugefügt werden, für die ein neuer Vertrag und ein Übergabeprotokoll erstellt werden.

Die Gebühr Tyre&Glass Cover bietet folgende Vorteile an:

  • Rückerstattung der Kaution bei Beschädigung von Reifen, Rädern, Felgen und Fenstern des Autos
  • Befreiung von der Zahlung einer Verwaltungsgebühr bei einem Unfall, bei dem nur Reifen, Felgen, Räder oder Autofenster betroffen waren

WICHTIG Tyre&Glass Cover ist nur gültig nach Rückgabe aller Dokumente, der Autoschlüssel und nach Ausfüllen der „Erklärung für eingetretenes Ereignis“.

Gebühr TOP PROTECTION – zusätzliche Deckung zum Vertrag

Auf Wunsch des Kunden kann diese bei der Reservierung oder vor Ort in unserem Büro, bei der Abholung des Fahrzeugs sowie während der Anmietung zum Vertrag hinzugefügt werden, für die ein neuer Vertrag und ein Übergabeprotokoll erstellt werden.

Die Gebühr TOP PROTECTION bietet folgende Vorteile an:

  • Rückerstattung der Kaution bei Beschädigung von Reifen, Rädern, Felgen und Fenstern und Exterior des Autos
  • Rückerstattung der Kaution bei Autodiebstahl
  • Ersatzfahrzeug auf dem Territorium der Republik Bulgarien
  • Kostenlose Pannenhilfe bei Schäden oder Bränden auf dem Territorium Bulgariens
  • Befreiung von der Zahlung einer Verwaltungsgebühr im Falle eines Unfalls
  • Reduzierung der Kaution um 50%
  • Bei Schäden, die in einem einzigen Ereignis aufgetreten sind, bis zu 3 benachbarte Elemente mit bis zu 1 Verformung an einem der drei Elemente ohne strukturellen Integritätsverlust, wird die Kaution des MIETERS vollständig freigegeben, nachdem eine „Erklärung für ein eingetretenes Ereignis“, auch wenn die Bedingungen von Art. 30 S. 2 nicht erfüllt sind.

Bei beschriebenen Schäden, die unterschiedlich von den oben erwähnten sind, gilt die Gebühr „TOP PROTECTION“ nur für Schäden, die durch ein Dokument der Verkehrspolizei, der Polizei oder einer anderen zuständigen Behörde bescheinigt wurden, die gemäß dem Straßenverkehrsgesetz und anderen Vorschriften oder ein anderes Dokument erstellt wurde, das das Eintreten des Falls bestätigt, und vorausgesetzt, dass der VERMIETER spätestens 24 Stunden über den Vorfall informiert wurde.

Klasse Auto
SIPP Code
Zusätzliche Deckung
Tyre&Glass CoverTOP PROTECTION
EDMR, ECMR4 €10 €
HDMV, HDAR5 €11 €
HDMR, CDMR, IDMR, HDAV, CFAV, EDAE6 €13 €
IVMR, DDAV, CFAR, DFAR, IDAH, IWAH, HDAE7 €15 €
FVMR,FDAR, FWAR, SFAR, RFBR, PDAR, CDAE8 €17 €
LDAR10 €25 €
WDAR, FFAD20 €30 €

Informationen zu SIPP-Codes finden Sie hier.

Gebühr CROSS BORDER - Auslandsaufenthalt

Mieten außerhalb des Landes sind auf Anfrage im Voraus und Genehmigung in den Nachbarländern Bulgariens (Griechenland, Nordmakedonien, Serbien, Rumänien und dem europäischen Teil der Türkei) möglich. Je nach Mietwagenklasse wird eine Verwaltungsgebühr erhoben. Die angegebene Verwaltungsgebühr gilt für Besuche in einem der aufgeführten Länder. Für jede nachfolgendes Land zahlt der Kunde eine zusätzliche Gebühr von 50% der Gebühr für das erste Land. Die Vollmacht wird mit einer Gültigkeitsdauer bis zum Ende der Miete ausgestellt, jedoch nicht länger als 25 Tage. Bei einer Mietdauer von mehr als 25 Tagen muss der Kunde die volle Gebühr für den erneuten Grenzübertritt bezahlen.

Nach Bestätigung durch Top Rent A Car muss der Mieter mindestens 1 Werktag vor Mietbeginn eine gescannte Kopie des Führerscheins, der Strafpunktekarte und der Passdaten (erforderlich für die Ausstellung der erforderlichen Dokumente) senden. Es können Einschränkungen gelten.

Klasse Auto
SIPP Code
Administrativ
Gebühr
Kaution mit gekauft
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
Einzahlung ohne Kauf
zusätzliche Abdeckung
TOP PROTECTION
ECMR, EDMR70 €400 €800 €
EDAE70 €500 €1000 €
HDMV, HDMR80 €500 €1000 €
CDMR, DDMV, HDAR, HDAV80 €600 €1200 €
CDAR80 €800 €1600 €
IDMR, HDAE90 €600 €1200 €
DDAV, CFAV90 €800 €1600 €
IVMR100 €600 €1200 €
CFAR, DFAR, IDAH, IWAH110 €800 €1600 €
DDAE, CDAE110 €1000 €2000 €
FVMR, FDAR, FWAR, SFAR, IFAR, RFBR120 €1000 €2000 €
PDAR150 €1000 €2000 €
LDAR150 €1400 € mit Kreditkarte2800 € mit Kreditkarte
WDAR, UFAR, FFAD150 €2000 € mit Kreditkarte4000 € mit Kreditkarte

Mieten in anderen Ländern als den oben genannten sind nach ausdrücklicher Bestätigung durch den Vermieter möglich. Ein individuelles Angebot für eine Verwaltungsgebühr und eine Kaution wird erstellt.

Mehr über Cross Border finden Sie hier.
Informationen zu SIPP-Codes finden Sie hier.

Gebühr „Additional Driver“ – Zusatzfahrer

Bei Abholung des Fahrzeugs sind der Mieter und jeder Zusatzfahrer, der das Mietauto fährt, verpflichtet, gültige Dokumente persönlich vorzulegen - Führerschein und blaue Karte, Personalausweis oder Reisepass, die bis zum Ende der Mietdauer gültig sind. Jeder Zusatzfahrer muss in den Vertrag eingetragen werden und sich unterschreiben. Alle Fahrer haften solidarische während der Anmietung.

Gebühr „Young Driver“ – Junger Fahrer

Mieter im Alter von 21 bis 23 Jahren werden als „Junger Fahrer“ behandelt. Wenn mindestens einer der Fahrer ein „junger Fahrer“ ist, gelten folgende Bedingungen:

  • Es gibt eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugklassen, die der Mieter fahren kann – ECMR, EDMR, HDMV, HDMR, CDMR, IDMR, HDAR, HDAV, CFAV
  • Es wird eine zusätzliche Gebühr von EUR 7,20 pro Tag erhoben
  • Die Kaution wird verdoppelt

Informationen zu SIPP-Codes finden Sie hier.

Gebühr "Late service" - für späten Service

Die Öffnungszeiten des Büros Ihrer Wahl können Sie hier einsehen. Flughafenbüros können Kunden 24 Stunden am Tag bedienen.
Bei Buchung für die Städte Varna, Burgas, Plovdiv im Zeitbereich von 19:01 bis 08:29 Uhr und für die Stadt Sofia im Zeitbereich von 21:01 bis 08:29 Uhr beinhaltet der Preis eine „Gebühr Spätservice“.
Bitte beachten Sie, dass, wenn bei der Erstbuchung Abhol- und/oder Rückgabezeiten des Autos außerhalb der oben genannten Bereiche angegeben sind und die Zeiten nachträglich geändert werden und sie in die oben genannten Bereiche fallen, eine zusätzliche Gebühr von 24 € erhoben wird inkl. MwSt. für jede Lieferung und/oder Abnahme des Autos wird eine Gebühr Spätservice berechnet.

Offizielle Feiertage

Während der offiziellen Feiertage Ortsren, Weihnachten (24.12, 25.12, 26.12), Neujahr (31.12, 01.01) bedienen unsere unsere Stadtbüros keine Kunden, alle Kunden werden zu unseren Büros am Flughafen hingewiesen. Bei der Abholung oder Rückgabe des Fahrzeugs während offizieller Feiertage wird eine zusätzliche Gebühr von 24 EUR für die Abwicklung erhoben.
Im Zeitraum von 19.00 Uhr am 31. Dezember bis 10 Uhr am 1. Januar bedienen die Büros von Top Rent A Car keine Kunden.

Lieferung oder Abholung und Einwegmiete

Top Rent А Car verfügt über ein ausgebautes Netzwerk von Büros, die an allen internationalen Flughäfen, Stadtbüros in Sofia, Plovdiv, Burgas und Varna sowie saisonale Büros an der Schwarzmeerküste Kunden bedienen.
Sie können ein Auto in jedem Top Rent A Car-Büro mieten und an dasselbe oder ein anderes Firmenbüro zurückgeben (eine zusätzliche Einwegmietgebühr wird erhoben). Liste mit allen Adressen finden Sie тук.

Einwegmieten

Auf Anfrage kann ein Fahrzeug in einer anderen Stadt oder einem anderen Büro von Top Rent A Car geliefert und abgeholt werden. Lieferung in Nachbarländer ist möglich. Beispiele für Einwegmieten:

Abholen AbgebenBetragAbholen AbgebenBetrag
Sofia Burgas€ 150Burgas Varna€ 85
Sofia Varna€ 160Burgas Primorsko€ 65
Sofia Plovdiv€ 85Burgas Sozopol€ 25
Sofia Bansko€ 100Varna Albena€ 25
Sofia Borovets€ 80Varna Obzor€ 40
Sofia Pamporovo€ 170Varna Balchik€ 40
Sofia Thessaloniki€ 350Sofia Bukarest€ 510

Weitere Informationen zu Einwegmieten finden Sie hier.

Lieferungen

Alternativ können Sie ein Auto mit Lieferung an das Hotel, Apartment, Autoservice oder einer beliebigen Adresse buchen. Standorte zum Beispiel:

StandortBetragStandortBetrag
Sofia - Flughafen0 €Byala10 € / 40 €
Sofia - Lieferung an die Adresse20 €Dobrich50 €
Plovdiv - Flughafen0 €Elenite10 € / 20 €
Plovdiv - Büro0 €Golden Sands10 € / 15 €
Plovdiv - Lieferung an die Adresse10 €Kiten65 €
Varna - Flughafen0 €Nessebar10 € / 20 €
Varna - Büro0 €Obzor10 € / 40 €
Varna - Lieferung an die Adresse10 €Pamporovo80 €
Burgas - Flughafen0 €Pomorie10 € / 20 €
Burgas - Büro0 €Ravda10 € / 20 €
Burgas - Lieferung an die Adresse10 €St. Konstantin und Elena10 € / 15 €
Albena15 € / 25 €St. Vlas10 € / 20 €
Aheloy10 € / 20 €Sunny Beach10 € / 20 €
Balchik20 € / 40 €Sunny Day10 € / 15 €
Bansko100 €Sozopol10 € / 25 €
Blagoevgrad80 €Tessaloniki - Griechenland300 €
Borovets80 €Bukarest - Rumänien300 €

Alle Orte, für die die Lieferungen zwei Werte haben, beziehen sich auf die Sommer- / Wintersaison. Die Sommersaison ist vom 01.05 bis 30.09, die Wintersaison - vom 01.10 bis 30.04.
EINE AUSFÜHRLICHE Liste finden Sie hier.
Wenn das Fahrzeug am Standort der Lieferung zurückgegeben wurde, wird eine zweite Gebühr erhoben.

Gebühr “Prepaid fuel” - Vorausbezahlter Kraftstoff

Bei Zahlung der Gebühr „Prepaid fuel”, zahlt der Kunde den Kraftstoffwert im Voraus und erhält das Recht, das Fahrzeug mit nicht vollständig gefüllten Tank zurückzugeben.

Klasse AutoGebühr “Prepaid fuel”
Citroen C3 ECMR85 €
Hyundai i20 EDMR85 €
Renault Clio V HDMV105 €
Peugeot 208 HDMR85 €
Citroen C4 CDMR100 €
Toyota Corolla IDMR100 €
VW Caddy IVMR100 €
Renault Trafic FVMR160 €
Renault Clio V aut HDAR105 €
Peugeot 208 aut HDAV85 €
Ford Puma CFAV85 €
VW Golf aut DDAV100 €
VW T-Roc CFAR100 €
Peugeot 2008 aut DFAR85 €
Toyota Corolla sedan HYBRID IDAH85 €
Toyota Corolla estate HYBRID IWAH85 €
VW Passat Estate aut FWAR130 €
VW Passat aut FDAR130 €
Hyundai Tucson aut SFAR105 €
Hyundai Tucson 4x4 aut RFBR105 €
BMW 118i PDAR85 €
Mercedes C-class LDAR85 €
Mercedes C-class WDAR100 €
VW Touareg 2019 aut FFAD150 €

Zusätzliche Ausstattung und Dienstleistungen

Zusätzliche Ausstattung und Dienstleistungen werden pro Tag berechnet:

Zusätzliche Ausstattung und DienstleistungenPreis pro TagHöchstpreis
Zusatzfahrer2,40 €60 €
Kindersitz4,80 €60 €
Kindersitzerhöhung (Booster)3,00 €30 €
Kabel/Schneeketten (Kauf - bleibt für den Kunden)30 € einmalige Gebühr
Mobile WiFi HOTSPOT3,00 €

Nach einer vorläufigen schriftlichen Anfrage des MIETERS und einer schriftlichen Genehmigung durch den VERMIETER können die Werbeaufkleber vom gebuchten Fahrzeug entfernt werden. Eine einmalige Gebühr von 20 EUR für ein Fahrzeug und eine Gebühr für ein individuelles Angebot für 9-Sitzer und Lastwagen werden erhoben. Einschränkungen sind möglich.

Weitere Fragen

My TOP-Programm für loyale Kunden

Das My TOP-Programm ist für unsere treuen Kunden geeignet. Mit einem persönlichen Konto können Sie Ihre Reservierungen einfach verwalten. Die Verwaltung erfolgt per E-Mail.

Top Rent A Car bietet seinen treuen Kunden Rabatte an. Nach der ersten bestätigten Reservierung erhält der Mieter eine Registrierung auf unserer Website und die folgenden Rabatte für spätere Reservierungen:

  • Nach der ersten bestätigten Reservierung - 3%
  • Nach der zweiten bestätigten Reservierung - 5%
  • Nach der dritten bestätigten Reservierung - 10%
  • Nach der vierten bestätigten Reservierung - 15%

Mehr über unser Treueprogramm erfahren Sie hier.

Welche Versicherungen und Zuschläge werden nicht abgedeckt

  • Fehlende Details oder Zubehör (Ausrüstung)
  • Schäden im Innenraum des Fahrzeugs
  • Липси или повреди по лични вещи на наемателя
  • Schäden, die aufgrund eines Verstoßes gegen das Verkehrsgesetz entstanden sind
  • Alle Arten von Schäden, die während des Autofahrens von einer Person verursacht wurden, die nicht im Mietvertrag eingetragen ist
  • Alle Schäden, die nach Ablauf der vertraglich festgelegten Mietdauer entstanden sind

Rechte des Mieters

  • Wenn sich die Vermietung des Fahrzeugs aufgrund eines Verschuldens des Vermieters verzögert hat, hat der Mieter das Recht, eine Verlängerung der Mietdauer um eine ähnliche Frist zu beantragen.
  • Wenn der Mieter das von ihm gebuchte Fahrzeug aufgrund eines Verschuldens des Vermieters nicht rechtzeitig gemietet hat, hat dieser das Recht, eine Rückerstattung eines Teils der Vorauszahlung im Einklang mit der Verzögerungszeit zu verlangen. Wenn der Mieter die Leistungen aufgrund einer Verzögerung durch den Vermieter storniert, sollte die Vorauszahlung zurückerstattet werden.
  • Wenn der Vermieter bei einer bestätigten Reservierung kein Fahrzeug zur Verfügung stellen kann, hat der Mieter das Recht, ein kostenloses Upgrade oder eine Rückerstattung der von ihm geleisteten Vorauszahlung zu beantragen.
  • Eine andere Entschädigung ist nicht vorgesehen.

Verantwortlichkeiten des Mieters

  • Einhaltung des Verkehrsgesetz
  • Gewährleistung der Sicherheit des Mietfahrzeugs
  • Das Fahrzeug sicher verschlossen halten
  • Rückgabe des Fahrzeugs innerhalb der im Mietvertrag angegebenen Frist
  • Zahlung aller möglichen Bußgelder und Belege an die Verkehrspolizei und die Polizei
  • Übernahme aller Kosten im Falle eines Unfalls oder Diebstahls (wenn keine zusätzliche Gebühr „Top Protection“ erworben wurde und die Bedingungen des Mietvertrags nicht erfüllt sind)
  • Deckung des Werts der verlorenen Teile, Zubehör, Schlüssel, Dokumente und Nummernschilder usw. gemäß der Preisliste
  • Zahlung einer Gebühr für das Rauchen im Auto und Deckung der Kosten für die chemische Reinigung der Kabine bei schwerer Verschmutzung
  • Deckung der Mietkosten für die gesamte Aufenthaltsdauer des Fahrzeugs, wenn es von der Verkehrspolizei aufgrund eines Verstoßes des Mieters gegen das Verkehrsgesetz angehalten wird

Was ist mit dem Mietwagen verboten

  • Rauchen im Auto
  • Untervermietung an Drittpersonen
  • Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln
  • Selbstreparatur
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Abschleppen eines anderen Fahrzeugs oder Anhängers
  • Verwendung zur Schulung unerfahrener Fahrer
  • Nichteinhaltung der Werksspezifikationen für Ladekapazität und/oder Anzahl der Passagiere
  • Übergabe des Fahrzeugs an Dritte, die nicht im Mietvertrag angegeben sind
  • Autofahren außerhalb des Straßenbelags
  • Transport von Tieren
  • Verwendung für kommerzielle Zwecke, kostenpflichtige Beförderung von Personen, Gütern und anderen

Verantwortlichkeiten des Vermieters

  • Der Vermieter garantiert die Fahrzeugklasse. Falls der Vermieter kein Auto der gebuchten Klasse zur Verfügung stellen kann, ist er verpflichtet, ein Auto einer höheren Klasse auf seine Kosten zur Verfügung zu stellen oder die Reservierung mit voller Rückerstattung des vom Mieter geleisteten Vorauszahlung zu stornieren.
  • Der Vermieter garantiert, dass das zur Verfügung gestellte Fahrzeug technisch einwandfrei ist, über alle erforderlichen Unterlagen, einen Autoschein, eine technische Prüfung, eine Haftpflichtversicherung und eine bezahlte Vignettengebühr verfügt.
  • Der Vermieter ist verpflichtet, dem Kunden den gebuchten Mietwagen zum vorab vereinbarten Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen, wobei eine normale Verspätung von bis zu 30 Minuten zulässig ist.
  • Im Falle einer vorab bezahlten bestätigten Reservierung ist der Vermieter verpflichtet, innerhalb von 4 Stunden nach der festgelegten Mietzeit auf das Erscheinen des Kunden zu warten. Nach dieser Zeit kann die Reservierung als „Nichterscheinen“ storniert und aus dem Arbeitsplan gestrichen werden.
    Eine Ausnahme bilden Reservierungen, die auf Anfrage im Voraus an einer anderen Adresse als der Adresse des Unternehmens vorgenommen werden. Im Falle einer vorab bezahlten bestätigten Reservierung ist der Vermieter verpflichtet, innerhalb von 20 Minuten nach der festgelegten Mietzeit auf das Erscheinen des Kunden zu warten. Nach dieser Zeit ist der Vermieter nicht verpflichtet, auf den Mieter zu warten. Die Reservierung wird weiterhin für 4 Stunden erhalten und kann dann als „Nichterscheinen“ storniert und aus dem Arbeitsplan gestrichen werden.
  • Der Vermieter bzw. die Mitarbeiter/Vertreter des Vermieters haften nicht für Verluste (direkt/indirekt/später) des Gewinns/Einkommens oder für Aufwendungen des Mieters sowie für Schäden, die dem Mieter oder anderen Personen bei oder im Zusammenhang mit der Nutzung, Unfähigkeit zur Nutzung oder Verzögerung bei der Bereitstellung eines Fahrzeugs entstehen. Der Vermieter haftet nicht für Mängel und Diebstahl persönlicher Gegenstände aus dem Fahrzeug.

Rechte des Vermieters

  • Der Vermieter hat das Recht, die Erbringung seiner Dienstleistungen für den Mieter aus Sicherheitsgründen ohne Angabe von Gründen zu verweigern. In solchen Situationen muss der Vermieter die Vorauszahlung des Kunden erstatten.
  • Der Vermieter hat das Recht, den Vertrag vorzeitig zu kündigen und das Fahrzeug zurückzugeben, wenn
    • Der Mieter gegen die Vertragsbedingungen verstößt
    • Der Mieter Betrug begangen hat, um das Auto zu erhalten
    • Das Fahrzeug verlassen ist
    • Das Fahrzeug nicht innerhalb der im Vertrag festgelegten Zeit und des vereinbarten Ortes zurückgegeben wurde
    • Das Fahrzeug beschädigt ist
    • Der Vermieter oder ein Polizeibeamter oder eine andere zuständige Behörde annehmen kann, dass das Fahren des Mieters (oder das Fahren des autorisierten Fahrers) eine echte Gefahr für sich selbst und/oder eine andere Person darstellen kann.

Alle Preisangaben inkl. MwSt
Kundendiensttelefon: +359 700 89 050, +359 890 170 170
Um die vollständigen Geschäftsbedingungen zu lesen, klicken Sie bitte hier (EN).
Bitte besuchen Sie unsere Seite mit häufig gestellten Fragen hier.